Mein eigenes Zuhause - mein eigenes Gemüse!

Urban Gardening ist nicht nur ein Modebegriff, sondern ein Trend zu mehr Nachhaltigkeit und zurück zu unseren Wurzeln und Werten.

Wer erinnert sich nicht gerne an seine eigene Kindheit? Für unsere Eltern und Großeltern war es meist selbstverständlich, dass in einem eigenen Garten das gängige Gemüse selbst gezogen wurde. Karotten, Salat, Zwiebel, Schnittlauch und Petersilie fand man in fast jedem Gemüsegarten.


Das möchten wir Ihnen und Ihren Kindern durch unser Urban-Gardening-Projekt auch ermöglichen, deshalb steht für jede Wohnung ab dem 1. Obergeschoss ein Hochbeet mit ca. 100x150 cm zur Verfügung. Sie finden ein Ihnen zugeteiltes Hochbeet auf den allgemeinen Flächen der Wohnanlage. Zur Bewässerung stellen wir Ihnen einen allgemeinen Wasseranschluss zur Verfügung, der je Wohnhaus über einen eigenen Wasserzähler abgerechnet wird.