Ich interessiere mich für eine Eigentumswohnung

Was muss ich tun?

  • Gerne begrüßen wir Sie bei uns im LEWOG-Büro zu einem unverbindlichen Beratungstermin über alle Details unserer Bauvorhaben.
  • Wir reservieren Ihre Wunschimmobilie für Sie unverbindlich und kostenlos.
  • Sie informieren sich in der Zwischenzeit bei verschiedenen Banken über die  Finanzierungsmöglichkeiten.
  • Sobald die Details der Finanzierung mit Ihrer Bank geklärt sind, unterschreiben Sie bei uns ein Kaufanbot und sichern sich mit einer Anzahlung von 5.000 Euro auf ein Treuhandkonto Ihre Wunschimmobilie.
  • Die rechtskräftige Baubewilligung liegt vor: Wir senden Ihnen die gesamten Kaufunterlagen zur Durchsicht. Danach vereinbaren Sie mit dem Rechtsanwalt/ Notar einen Termin zur Kaufvertragsunterzeichnung.
  • Bei Unterzeichnung des Kaufvertrags benötigen Sie eine Bankgarantie über die Kaufsumme, die Sie an uns übermitteln. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die gesamte Kaufsumme auf ein Treuhandkonto zu überweisen.
  • Die Bank richtet ein Baukonto für Sie ein.
  • Nach rechtskräftiger Baubewilligung beginnt die Firma LEWOG mit dem Bau. Zu diesem Zeitpunkt sind die ersten 15 Prozent der Kaufsumme zu entrichten. Die weiteren Raten sind nach den verschiedenen Baufortschritten (=Ratenplan A nach dem Bauträgervertragsgesetz) fällig. Ein gerichtlich beeideter Sachverständiger nimmt die verschiedenen Bauphasen ab und bestätigt somit, dass die Leistung, die Sie bezahlen, auch tatsächlich erbracht wurde.
  • Bei einer feierlichen Schlüsselübergabe bekommen Sie den Schlüssel zu Ihrem neuen Zuhause.