LEWOG goes GREEN

Pichling ist ein wunderschöner Stadtteil von Linz, wo man die Natur noch direkt vor der Haustüre findet. Auch die neuen Eigentumswohnungen der LEWOG passen perfekt ins grüne Umfeld. Die voll hinterlüfteten Holzfassaden sind nicht nur ein optischer Blickfang, sondern auch aus ökologischen Gesichtspunkten wichtig. Mit Steinwolle als Dämmstoff und dem heimischen Lärchenholz wird ein großer Beitrag zur Nachhaltigkeit geleistet.
Außerdem wird bei der Gestaltung der Allgemeinflächen darauf geachtet, einen Übergang vom Siedlungsgebiet zum Landschaftsraum zu schaffen. Flächen mit „urban gardening“ für die Bewohner ohne Eigengarten geben die Möglichkeit, selbst angebautes Obst und Gemüse zu ernten. Das heißt, jede Wohnung ab dem 1. Obergeschoss bekommt ein Hochbeet mit ca. 100 x 150 cm zur Verfügung gestellt. Zur Bewässerung wird es je Wohnhaus einen allgemeinen Wasseranschluss geben.
Sie sehen - Wohnen in Pichling bedeutet auf jeden Fall „Wohnen im Grünen“.